Babysprechstunde

Bindungsorientierte Beratung und Begleitung

www.babysprechstunde.at
Schwangerschaft
Nach der Geburt
Fuers Leben
Babytalk
Baby Care Beratung

In der Babysprechstunde unterstütze ich Eltern mit Babys und Kleinkindern, die sich trotz aller Bemühungen in einer schwierigen gemeinsamen Situation befinden. Dies kann der Fall sein wenn:

  • das Baby viel schreit und besonders unruhig ist
  • wenig schläft 
  • es schlecht trinkt und isst
  • es stark und häufig trotzt
  • sich nicht trennen kann

 

und wenn Eltern

  • sich unsicher im Umgang mit ihrem Kind fühlen
  • sich durch ihr Kind abgelehnt oder nicht geliebt fühlen
  • erschöpft und kraftlos sind
  • eine belastete Schwangerschaft erlebt und/oder eine schwere Geburt hinter sich haben
  • durch ihre eigenen Emotionen verunsichert sind
  • sich neutrale und kompetente Unterstützung wünschen

 

Das Verstehen der Signale und Bedürfnisse des Kindes (Was will mir mein Kind sagen?), sowie das wahrnehmen und ausdrücken der eigenen Gedanken und Gefühle können auf eine angespannte Situation sehr entlastend wirken. Eine emotionale Begegnung zwischen Eltern und Kind kann wieder möglich werden und eine liebevolle und heilsame Verbindung entstehen lassen.

 

In der Beratung wird die jeweils individuelle familiäre Situation berücksichtigt, sowie das Temperament des Kindes, sein Entwicklungsstadium und die elterlichen Erziehungsvorstellungen. Ziel ist einen für alle Familienmitglieder lebbaren und stimmigen Weg zu finden.

Für einen persönlichen Termin bitte ich Sie mit mir Kontakt aufzunehmen.

 

Mamas berichten:

"Liebe Karina, wir haben jetzt die optimale Lösungen fürs Schlafproblem gefunden - Unser Sohn schläft alleine in seinem Bett ein (das neben meinem Bett steht) und in der Nacht, wenn er dann munter wird, kommt er alleine zu uns ins Bett gekrochen und schläft dann weiter.
Momentan wird er immer einmal in der Nacht munter - meistens bekomme ich das erst mit wenn er neben mir liegt. Es dauerte bis er gemerkt hat, dass er selber zu uns ins Bett kommen kann
Du hast mir sehr weiter geholfen und du bist sicher meine erste Anlaufstelle, wenn ich wieder Hilfe brauche."

 

"Es ist auf jeden Fall viel besser seit unserer letzten Sitzung. Und auch meinem Baby scheint es besser zu gehen und nun weiß ich auch mit ihrem Schreien umzugehen. Danke."